1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1.1 Das Internet-Geschäft wird von der Firma GEORG Jerzy Leśniak, im Folgenden GEORG, 24 ul.Juraty , 80-299 Gdańsk, betrieben, die am 01.04.2009 unter der Registrierungsnummer 97/09 in das vom Bürgermeister der Gemeinde Żukowo geführte Register der Geschäftstätigkeit eingetragen wurde.

1.2 Mit Ihrer Entscheidung, in unserem Shop einzukaufen, erklären Sie sich automatisch mit unseren Bestimmungen einverstanden.

2. REGELN FÜR EINKÄUFE

2.1 Der Online-Shop auf ambergifts.shop dient dem Kauf ausgewählter Artikel über das Internet.

2.2 Einkäufe im GEORG-Online-Shop dürfen nur von Erwachsenen getätigt werden. Die Grundbedingung für die Realisierung der Einkäufe ist das korrekte Ausfüllen des Bestellformulars auf der Website ambergifts.shop, die Auswahl der Zahlungsart und das Absenden der Bestellung.

2.3 Die auf den Seiten des Shops angegebenen Preise stellen lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots im Sinne von Artikel 71 des Bürgerlichen Gesetzbuches dar und sind kein Angebot im Sinne von Artikel 66 des Bürgerlichen Gesetzbuches. Der vorliegende Produktkatalog stellt kein kommerzielles Angebot im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches dar, sondern dient lediglich der Information.

2.4 Die Annahme jeder Bestellung durch den Onlineshop wird per E-Mail oder telefonisch durch das Ladenpersonal bestätigt. Der Abschluss des Kaufvertrages erfolgt zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung durch die Firma GEORG.

2.5 Eventuelle Korrekturen der Bestellung kann der Besteller nur bis zu deren endgültiger Bestätigung im Rahmen eines Telefongesprächs mit einem Berater der Serviceabteilung des GEORG-Online-Shops vornehmen.

2.6 Mit dem Absenden der Bestellung erklärt der Besteller, dass er den Inhalt der Geschäftsordnung, insbesondere die Möglichkeit des Rücktritts vom Vertrag, gemäß dem Gesetz vom 2. März 2000 "Über den Schutz bestimmter Verbraucherrechte und die Haftung für Schäden, die durch ein gefährliches Produkt verursacht werden", (Gesetzblatt 2000 Nr. 22, Pos. 271) gelesen hat und dessen Bestimmungen akzeptiert.

2.7 Der GEORG-Internet-Shop nimmt an allen Tagen des Jahres rund um die Uhr Bestellungen entgegen. Bestellungen, die an Sonn- und Feiertagen aufgegeben werden, werden in der Reihenfolge ihrer Platzierung am ersten Werktag nach dem Tag der Auftragserteilung berücksichtigt.

2.8 GEORG behält sich das Recht vor, fehlerhaft oder teilweise ausgefüllte Bestellformulare abzulehnen. Bestellungen werden auch abgelehnt, wenn:

- die Transaktion kann im Zahlungssystem platnosci.pl nicht autorisiert werden (effektive Autorisierung bedeutet die Sperrung auf dem Konto der Zahlungskarte des Bestellers der Summe, die dem Wert der Bestellung zusammen mit den Versandkosten entspricht,

- der fällige Überweisungsbetrag nicht innerhalb der angegebenen Zeit gezahlt wird,

- Die Sendung wird nicht vom Kurier abgeholt.

2.9 Bestellungen im GEORG-Online-Shop werden nur in Polen bearbeitet. Die Bestellungen müssen in polnischer Sprache erfolgen. Das Angebot des GEORG-Online-Shops ist nur in der Republik Polen gültig.

2.10. Die im GEORG-Online-Shop angegebenen Preise sind in Polnischen Zloty (PLN) ausgedrückt und enthalten die Mehrwertsteuer. GEORG behält sich das Recht vor, die Preise ohne vorherige Benachrichtigung des Käufers zu ändern, mit dem Vorbehalt, dass Preisänderungen nicht für laufende Aufträge gelten. Der für jeden Artikel angegebene Preis ist zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung durch das Ladenpersonal verbindlich. Wenn der in der Auftragsbestätigung angegebene Preis von dem Preis im Online-Shop abweicht, hat der Kunde das Recht, die Bestellung zu stornieren.

2.11. Die Firma GEORG, die den Online-Shop betreibt, stellt einen Verkaufsbeleg aus, der eine Quittung oder eine Rechnung mit Mehrwertsteuer ist.

2.12. Die Bestellung wird unter der Bedingung erfüllt, dass die Waren im Lager oder bei den Lieferanten des Geschäfts verfügbar sind. Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines Teils der von der Bestellung erfassten Waren wird der Besteller über den Status der Bestellung informiert und entscheidet über die Art und Weise der Ausführung (Teilausführung, Verlängerung der Wartezeit, Stornierung der gesamten Bestellung).

3. DIE BEDINGUNGEN DER WARENLIEFERUNG

3.1 Der Besteller kann die folgenden Formen der Lieferung der bestellten Waren wählen:

- persönliche Abholung im Büro von GEORG in Danzig, Polen,

- Lieferung über die polnische Post oder ein Kurierunternehmen.

3.2 Die Firma GEORG wird sich bemühen, die eingereichte Bestellung spätestens innerhalb von 24 Arbeitsstunden ab dem Zeitpunkt der Bestellung durch Ausfüllen und Absenden des auf der Website ambergifts.shop verfügbaren Bestellformulars zu berücksichtigen, vorbehaltlich des Punktes 2.7.

3.3 Die Reihenfolge wird berücksichtigt:

- GEORG prüft die Vollständigkeit der gesendeten Daten,

- den Käufer elektronisch oder telefonisch zu kontaktieren, um diese Daten sowie Menge, Art und Preis der bestellten Ware zu bestätigen. Wenn der Käufer alle Informationen bestätigt, wird seine Bestellung endgültig angenommen und er wird per E-Mail benachrichtigt. Nach der endgültigen Annahme der Bestellung kann diese nicht mehr geändert werden.

3.4 Die endgültige Annahme der Bestellung bedeutet, dass die bestellten Waren an den Kunden gesendet werden, und im Falle der Zahlung per E-Transfer wird der zuvor gesperrte Betrag der Bestellung vom Konto des Kunden abgebucht. Wenn die Zahlung per Banküberweisung erfolgt, werden die Waren an den Käufer geschickt, sobald die entsprechenden Mittel auf dem Konto von GEORG eingegangen sind. Zum Zeitpunkt der Übergabe der Sendung an den Kurier erhält der Käufer eine E-Mail, in der er über diese Tatsache informiert wird und Informationen über die Sendungsnummer, die voraussichtliche Lieferzeit und die Nummer der ausgestellten Rechnung/Rechnung erhält.

3.5 Der Auftraggeber hat das Recht, bei Erhalt des Pakets den Inhalt des Pakets in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Zustellunternehmens zu überprüfen. Wenn das Paket nicht die in der Bestellung angegebene Ware enthält, die Ware von der bestellten Ware abweicht oder die Ware beschädigt ist, hat der Käufer das Recht, das Paket nicht anzunehmen, wovon er GEORG unverzüglich telefonisch oder per E-Mail an info@ambergifts.shop informieren muss.

3.6 Wenn der Besteller die Lieferart "persönliche Abholung" wählt, kann die Zahlung für die bestellten Waren bei der Abholung erfolgen.

3.7 Die voraussichtliche Lieferzeit und die Kosten sind in der Kostentabelle angegeben. Die Lieferkosten können sich zusammen mit Änderungen der Preislisten der Betreiber ändern.

3.8 Um den Kaufprozess über den ambergifts.shop zu erleichtern und zu rationalisieren, wird die E-Mail-Korrespondenz zwischen dem Kunden und dem Geschäft geführt.

Im Rahmen dieser Korrespondenz erhält der Kunde an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse Nachrichten über die vom Kunden bestellten Produkte. Mit Ausnahme von Informationen über die Stornierung einer Bestellung auf Wunsch des Kunden oder wegen fehlender Ware enthalten alle E-Mails die Bestellnummer, die Liste der bestellten Waren, den Betrag und die gewählte Zahlungsart und die Lieferart sowie die Daten des Empfängers.

* Auftragsbestätigung - Nach vollständiger Annahme der bestellten Produkte sowie der Zahlungs- und Empfangsart erhält der Kunde eine Information zur Bestätigung der Bestellung. Diese Informationen umfassen die Bestellnummer, die ausgewählten Waren, die gewählte Zahlungs- und Lieferart sowie die Zieladresse oder das Lager von GEORG, wo die Bestellung abgeholt wird.

* Zahlung per Banküberweisung - Wenn ein Kunde sich für die Zahlung per Banküberweisung entschieden hat, kann er zwei Arten von Informationen erhalten, je nachdem, ob die Überweisungsbestätigung erfolgreich war oder nicht. Im letzteren Fall enthält die E-Mail eine Aufforderung, erneut zu versuchen zu zahlen.

* Fehlende Überweisungsbestätigung - In einer Situation, in der nachfolgende Überweisungsversuche unwirksam sind, erhält der Kunde entsprechende Informationen über das Problem, mit der Bitte, sich mit der Firma GEORG in Verbindung zu setzen und dem Vorbehalt, dass die Ausführung der bestellten Artikel bis zur Klärung der Situation ausgesetzt wurde.

* Teilweiser Auftragsabschluss - Es kann auch vorkommen, dass nicht alle bestellten Artikel verfügbar sind. In einem solchen Fall erhält der Kunde eine Nachricht, die ihn darüber informiert, welche Artikel fertig gestellt wurden, und es liegt an ihm, zu entscheiden, ob er die gesamte Bestellung stornieren oder so bearbeiten will, wie es derzeit möglich ist. Je nach Entscheidung des Käufers wird eine E-Mail zur Bestätigung der vollständigen Stornierung der Bestellung oder eine Bestätigung der unvollständigen Ausführung versandt. Trifft der Kunde innerhalb von 4 Tagen keine Entscheidung über die teilweise Erfüllung der Bestellung, wird die Bestellung automatisch storniert und der Kunde wird darüber durch eine entsprechende E-Mail informiert.

* Kommissionierung und Versand - Nachdem die bestellten Artikel vollständig ausgefüllt und versandt wurden, erhält der Kunde eine Nachricht, die diesen Umstand bestätigt und gleichzeitig darüber informiert, zu welcher Mindestzeit die Sendung dem Empfänger zugestellt oder im Lager von GEORG abgeholt werden soll.

* Auftragsstornierung - Im Falle der Stornierung einer Bestellung auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden oder aufgrund des Mangels an bestellten Waren im Lager, erhält der Kunde die entsprechenden Informationen und den Grund für die Stornierung.

4. BESCHWERDEN UND GARANTIEN

4.1 Stellt der Käufer nach Erhalt der Ware technische Mängel an der Ware fest, kann er über GEORG Garantieleistungen in Anspruch nehmen.

4.2 Werden bei der Lieferung mechanische Beschädigungen festgestellt oder wird eine Reklamation direkt an den Verkäufer geschickt, sollte der Käufer das defekte Produkt an die auf der Quittung angegebene Adresse des GEORG-Geschäfts zurückschicken. Der Shop akzeptiert keine Pakete, die per Nachnahme zurückgeschickt werden.

4.3 Dem beanspruchten Produkt sollte ein Kaufdokument beigefügt werden.

4.4 Reklamationen werden spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Eingang des Pakets mit dem reklamierten Produkt im Geschäft berücksichtigt.

4.5 Im Falle einer berechtigten Reklamation wird das beschädigte Produkt repariert oder durch ein anderes, vollwertiges Produkt ersetzt, und wenn dies nicht mehr möglich ist (z.B. wegen Erschöpfung des Produkts), gibt das Geschäft dem Käufer den Gegenwert des Produktpreises zurück oder bietet ihm andere im Geschäft verfügbare Waren zur Auswahl an. Die Beschwerde sollte eine Beschreibung des Mangels und den Tag, an dem der Mangel aufgetreten ist, enthalten.

4.6 Das Geschäft hat die Kosten für die Rücksendung der beanstandeten Waren unmittelbar nach Annahme der Beschwerde zurückzugeben.

5. SICHERHEITSVERFAHREN

5.1 Der GEORG (ambergifts.shop) hält die Sicherheitsvorschriften gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ein.

6. RÜCKGABE VON GEKAUFTEN WAREN

6.1 Gemäß dem Gesetz vom 2. März 2000 "Über den Schutz bestimmter Verbraucherrechte und die Haftung für Schäden, die durch gefährliche Produkte verursacht werden", (Gesetzblatt 2000 Nr. 22, Pos. 271), kann der Kunde ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Sendung von der in unserem Geschäft gekauften Ware zurücktreten. Durch eine entsprechende schriftliche Erklärung innerhalb von vierzehn Tagen. Ein Muster der Erklärung ist dem Reglement beigefügt.

6.2 Im Falle einer Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag hat der Käufer die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ordnungsgemäß verpackt zurückzusenden. Die Kosten für die Rücksendung der Ware trägt der Besteller.

6.3 Die Rückgabe ist nur bei unbenutzten Waren (ohne Gebrauchsspuren) und originalverpackt zulässig, wenn die Waren in einer Verpackung waren. Die Waren können nicht zurückgeschickt werden, wenn der Besteller die Sicherheitssiegel entfernt hat.

6.4 Wenn alle oben genannten Bedingungen für die Rückgabe der Ware erfüllt sind, erfolgt eine sofortige Rückerstattung des Preises der zurückgesandten Ware (die Rückerstattung deckt nicht die Kosten der Lieferung) durch Gutschrift auf das Konto der Zahlungskarte oder im Falle der elektronischen Überweisung des Bankkontos, das bei der früheren Transaktion des Warenkaufs verwendet wurde, oder durch eine Überweisung des GEORG-Geschäfts auf das vom Käufer angegebene Konto, wenn die frühere Zahlung für die Ware in bar oder per Banküberweisung erfolgte.

7. DATENSCHUTZ

7.1 Das Ausfüllen der Daten im Bestellformular ist gleichbedeutend mit der Zustimmung zur Verarbeitung der persönlichen Daten des Bestellers durch GEORG (gemäß dem Gesetz vom 29. August 1997 über den Schutz personenbezogener Daten, Gesetzblatt, Dz. Nr. 133, Punkt 883). Die persönlichen Daten des Bestellers werden nur zum Zweck der Auftragsabwicklung, einschließlich der Ausstellung einer Rechnung und der Finanzberichterstattung, verarbeitet. Diese Daten sind vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben.

7.2 Die gemäß dem Gesetz über persönliche Daten geschützten persönlichen Daten des Käufers werden nicht an andere Personen oder Institutionen übertragen, weiterverkauft oder verliehen, die zur Erfüllung des Kaufvertrags - Verkauf von Waren und Dienstleistungen - erforderlich sind.

7.3 Zugang zu persönlichen Daten hat nur der Administrator des GEORG-Online-Shops.

7.4 Jeder Käufer, der das Bestellformular ausgefüllt hat, hat die Möglichkeit, auf die ihn betreffenden Daten zuzugreifen, um sie zu überprüfen, zu ändern oder deren Entfernung zu beantragen, indem er sich schriftlich an die Adresse des ambergifts.shop-Verwalters wendet

7.5 Die Website sammelt nicht automatisch irgendwelche Informationen, mit Ausnahme der in Cookies enthaltenen Informationen. Weitere Informationen über Cookies sind unter der Adresse erhältlich: http://wszystkoociasteczkach.pl.

7.6 Ihre Daten werden fünf Jahre lang bis zum Ende des Jahres, in dem die Rechnung ausgestellt wurde, gespeichert.

7.7 Sie haben das Recht, Zugang, Korrektur, Löschung oder Einschränkung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, sowie das Recht, bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde über Ihre von uns verarbeiteten persönlichen Daten einzureichen.

8. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

8.1 GEORG behält sich das Recht vor

- die Preise und Warenmengen im Angebot des Online-Shops im Laufe des Tages zu ändern,

- Rücknahme einzelner Produkte aus dem Angebot des GEORG-Online-Shops,

- Einführung neuer Waren in das Angebot des GEORG-Online-Shops,

- Durchführung und Absage aller Arten von Werbeaktionen und Verkäufen.

8.2 In Angelegenheiten, die in dieser Ordnung nicht geregelt sind, gelten die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches.

8.3 Der Warenkaufvertrag wird nach polnischem Recht und in polnischer Sprache abgeschlossen.

8.4 Wenn Sie eine Großhandelsbestellung für den Weiterverkauf aufgeben möchten, senden Sie bitte eine Kopie der Registrierungsdaten des Unternehmens an die E-Mail-Adresse: info@ambergifts.shop oder per Fax an 058

OBEN

Durch die Nutzung unserer Website und Ihr Einverständnis mit deren Bedingungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close